laufmania – Aus Liebe zum Laufen

Herzlich willkommen auf meinem Laufblog laufmania. Ich schreibe hier über mein liebstes Hobby – das Laufen. Dabei teile ich meine Erfahrungen, gebe Motivationstipps und vieles weitere mehr. Mehr über mich erfahrt ihr hier. Viel Spaß beim Stöbern!

  • Kampf dem Marathon-Blues
    Am Sonntag, den 25. April 2021 lief ich 42,2 Kilometer. In diesem Beitrag geht es weniger um den Marathon selbst, sondern darum, wie ich mich danach fühlte und welche Gedanken in den anschließenden Wochen in meinem Kopf Achterbahn fuhren. Denn auf einmal war da diese Leere nicht nur in meinem Terminkalender… Weiterlesen
  • Laufen im Winter
    Vor etwas mehr als einer Woche hatte uns der Winter fest im Griff. Selbst im gerade einmal knapp 90 m über Normalnull liegenden Halle (Saale) lag stellenweise 50 cm Schnee. Über mehrere Tage hinweg hieß somit Laufen im Winter auch Laufen im Schnee und bei anhaltender Kälte mit Temperaturen im zweistelligen Minusbereich… Weiterlesen
  • Laufen ist Ausdauersport
    Dass Laufen Ausdauersport ist, weiß jeder. Ich meine mit der Überschrift dieses Beitrags weit mehr. Denn vor allem, wenn man sich einen Halbmarathon oder Marathon – vielleicht sogar in einer bestimmten Zeit – als Ziel gesetzt hat, kann das konsequente und teils harte Trainieren zäh werden. Man muss ausdauernd dran bleiben. Weiterlesen
  • Silvesterlauf Halle 2020 – Jeder für sich und doch gemeinsam
    Der Jahreswechsel ist bekanntlich mit Schlemmen verbunden. Zum Glück gibt es den traditionellen Silvesterlauf in Halle. Das ist die beste Gelegenheit, um überschüssige Energie wieder loszuwerden. So lässt sich das Jahr doch noch guten Gewissens sportlich beenden. Normalerweise… Weiterlesen
  • Dank Stabilitäts- und Krafttraining zur persönlichen Bestzeit
    Vor einigen Tagen ist es passiert – eine neue persönliche Bestzeit auf der 7-Kilometer-Distanz. Die freie Zeit während des zweiten Lockdowns nutze ich nicht nur für Laufsport, sondern auch für Stabilitäts- und Krafttraining. Vielleicht ist genau diese Tatsache das Geheimnis für meinen Flow beim Laufen… Weiterlesen
  • Farbenfrohes Laufen in der dunklen Jahreszeit
    Wir haben tiefsten Herbst, gefühlt beinahe Winter. Gegen 8 Uhr wird es hell, 16 Uhr schon wieder dunkel. Dann das warme Wohnzimmer gegen Laufen in der Dunkelheit, bei 3°C und Niederschlag irgendwo zwischen Niesel und Regen einzutauschen, bedeutet wahrlich einen Kampf gegen den inneren Schweinehund. Doch es lohnt sich… Weiterlesen
  • Laufen am wunderschönen Königssee
    Seit einigen Jahren verfolge ich einen selbst auferlegten Plan: Überall auf meinen Reisen mindestens eine Laufrunde zu drehen. Somit packte ich auch für unseren Urlaub im September am Königssee im Berchtesgadener Land reichlich Laufbekleidung ein… Weiterlesen
  • Der Heidelauf – Ein Laufevent in Pandemiezeiten
    In Zeiten von Corona ist es leider keine Überraschung mehr, dass eine große Laufveranstaltung nach der anderen abgesagt wird. Ich gehöre zu den Lauftypen, bei denen diese Absagen für eine gewisse Leere sorgen. Zum Glück gibt es noch kleine Lichtblicke. Hier in Halle ist der Heidelauf ein solcher… Weiterlesen
  • Mein Wettlauf gegen den Vampir des Sommers (Teil 2/2)
    Dies ist der zweite Teil meiner Beitragsreihe über das Laufen im Sommer. Im ersten Teil ging es um Tipps rund um Uhrzeit und Ort des Trainings in der heißen Jahreszeit. Nun folgen meine Erfahrungen in Bezug auf Flüssigkeits- und Energiezufuhr… Weiterlesen